Lesezeit: 4min. / Autor: Dominic Hoffmann
Hanf bei Kopfschmerzen und Migräne
Kopfschmerzen und Migräne gehören in Europa zu den häufigsten Alltagserkrankungen, aufgrund derer Ärzte aufgesucht werden.
Lesezeit: 4min. / Autor: Dominic Hoffmann
Medizinischer Hanf und ADHS
Eine erste europäische Studie deutet darauf hin, dass ADHS mit Cannabinoiden erfolgreich therapiert werden kann.
Lesezeit: 4min. / Autor: Dominic Hoffmann
Cannabinoide und Morbus Crohn
Morbus Crohn ist eine der am häufigsten vorkommenden chronisch-entzündlichen Darmkrankheiten, an der in der Schweiz rund 8000 Personen leiden.
Lesezeit: 3min. / Autor: Dominic Hoffmann
Zur Geschichte des Hanfs im germanischen Raum
Archäologische Funde deuten darauf hin, dass Hanf bereits über 500 Jahre v. Chr. im heutigen deutschsprachigen Raum im Alltag verwendet wurde.
Lesezeit: 4min. / Autor: Dominic Hoffmann
Cannabidiol (CBD) und das Dravet-Syndrom
Das Dravet-Syndrom ist eine seltene und oft schwer verlaufende Krankheit. Studien legen nahe, dass CBD eine wirksame Therapieergänzung werden könnte.
Lesezeit: 3min. / Autor: Dominic Hoffmann
Ein kurzer Einblick in die Geschichte des Hanf
Der Nutzpflanze Hanf wurde auf dem amerikanischen Kontinent bereits in den vergangenen Jahrhunderten eine wirtschaftliche Schlüsselrolle zugesprochen.
Load More
Lesezeit: 3min. / Autor: Dominic Hoffmann
Cannabidiol (CBD) und depressive Erkrankungen
Neuste Untersuchungen sind zum Schluss gekommen, dass das Endocannabinoid-System eine Rolle bei der Behandlung von Depressionen spielen könnte.
Lesezeit: 3min. / Autor: Dominic Hoffmann
Hanf in der Kulturgeschichte - Teil 1
Befürworter eines liberaleren Umgangs mit Hanf sprechen oft von dessen kulturgeschichtlicher Bedeutung.
Lesezeit: 4min. / Autor: Dominic Hoffmann
Bioverfügbarkeit: Eine pharmakologische Messgrösse
Je nachdem, auf welche Art und Weise Sie einen Wirkstoff einnehmen, kann die Bioverfügbarkeit höher oder tiefer sein.
Lesezeit: 3min. / Autor: Dominic Hoffmann
CBD Full Spectrum Öl vs. CBD Isolat
CBD Öl gibt es entweder als Vollspektrumöl oder mit CBD Isolat versetzt. Im Folgenden erfahren Sie die Unterschiede zwischen den beiden Öltypen.
Lesezeit: 5min. / Autor: Dominic Hoffmann
THC: Wirkung, Forschung und Rechtslage
Im Gegensatz zum nicht psychoaktiv wirkenden CBD ist THC laut offiziellen Stellen vor allem für seine bewusstseinsbeeinträchtigende Wirkung bekannt.
Lesezeit: 5min. / Autor: Dominic Hoffmann
Das Wichtigste über CBD und THC
Cannabis, umgangssprachlich auch als Hanf, Marihuana, Gras oder Weed bekannt, enthält über 80 verschieden Inhaltsstoffe, die sogenannten Cannabinoide.
Lesezeit: 4min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
Hanf bei Kopfschmerzen und Migräne
Kopfschmerzen und Migräne gehören in Europa zu den häufigsten Alltagserkrankungen, aufgrund derer Ärzte aufgesucht werden.
Lesezeit: 4min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
Medizinischer Hanf und ADHS
Eine erste europäische Studie deutet darauf hin, dass ADHS mit Cannabinoiden erfolgreich therapiert werden kann.
Lesezeit: 4min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
Cannabinoide und Morbus Crohn
Morbus Crohn ist eine der am häufigsten vorkommenden chronisch-entzündlichen Darmkrankheiten, an der in der Schweiz rund 8000 Personen leiden.
Lesezeit: 3min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
Zur Geschichte des Hanfs im germanischen Raum
Archäologische Funde deuten darauf hin, dass Hanf bereits über 500 Jahre v. Chr. im heutigen deutschsprachigen Raum im Alltag verwendet wurde.
Lesezeit: 4min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
Cannabidiol (CBD) und das Dravet-Syndrom
Das Dravet-Syndrom ist eine seltene und oft schwer verlaufende Krankheit. Studien legen nahe, dass CBD eine wirksame Therapieergänzung werden könnte.
Lesezeit: 3min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
Ein kurzer Einblick in die Geschichte des Hanf
Der Nutzpflanze Hanf wurde auf dem amerikanischen Kontinent bereits in den vergangenen Jahrhunderten eine wirtschaftliche Schlüsselrolle zugesprochen.
Lesezeit: 3min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
Cannabidiol (CBD) und depressive Erkrankungen
Neuste Untersuchungen sind zum Schluss gekommen, dass das Endocannabinoid-System eine Rolle bei der Behandlung von Depressionen spielen könnte.
Lesezeit: 3min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
Hanf in der Kulturgeschichte - Teil 1
Befürworter eines liberaleren Umgangs mit Hanf sprechen oft von dessen kulturgeschichtlicher Bedeutung.
Lesezeit: 4min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
Bioverfügbarkeit: Eine pharmakologische Messgrösse
Je nachdem, auf welche Art und Weise Sie einen Wirkstoff einnehmen, kann die Bioverfügbarkeit höher oder tiefer sein.
Lesezeit: 3min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
CBD Full Spectrum Öl vs. CBD Isolat
CBD Öl gibt es entweder als Vollspektrumöl oder mit CBD Isolat versetzt. Im Folgenden erfahren Sie die Unterschiede zwischen den beiden Öltypen.
Lesezeit: 5min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
THC: Wirkung, Forschung und Rechtslage
Im Gegensatz zum nicht psychoaktiv wirkenden CBD ist THC laut offiziellen Stellen vor allem für seine bewusstseinsbeeinträchtigende Wirkung bekannt.
Lesezeit: 5min. / Autor: Dominic Hoffmann
Autor: Dominic Hoffmann
Das Wichtigste über CBD und THC
Cannabis, umgangssprachlich auch als Hanf, Marihuana, Gras oder Weed bekannt, enthält über 80 verschieden Inhaltsstoffe, die sogenannten Cannabinoide.